Lindenstraße

Im Stadtteil Neumünster-Wittorf entstehen in begehrter Lage 8 Mietwohnungen.

Mietanfragen nehmen wir gerne entgegen.

Im Tal der Wittorfer Burg kreuzen sich die beiden Flüsse Stör und Schwale. Und genauso wie die beiden Gewässer ineinanderfließen, treffen durch unseren geplanten Neubau in der Lindenstraße eine ideale Verkehrsanbindung, ein barrierearmes, komfortables Wohngebäude und ein ruhiges, grünes Stadtviertel aufeinander.

Der Neubau bietet Raum für 8 Wohneinheiten: 3 davon jeweils für das Erdgeschoss und den ersten Stock sowie 2 für das Staffelgeschoss mit Dachterrassen. Fahrzeuge finden ihr Zuhause auf 8 Stellplätzen. Die verblendete Fassade im Erd- und Obergeschoss und die WDVS-Fassade im Staffelgeschoss sorgen für warme Winter, sodass sie auch ohne Kamin eine Kamin-Atmosphäre genießen können. Der Personenaufzug macht das Wohnerlebnis für alle Altersklassen zugänglich und in den Abstellräumen können Sie ihr Fahrrad sicher verstauen. Das Gebäude ist nach dem KfW-40 Effizienzhaus-Standard konzipiert – so sparen Sie Heizkosten und schonen die Umwelt.

Verkehrsgünstige Lage

Unser Neubau befindet sich in der Lindenstraße 24 in Neumünster-Wittorf. In weniger als 10 Minuten finden Sie entweder Ihren Weg in die Mitte der Stadt oder durch die A7-Anschlussstelle einen schnellen Weg aus der Stadt heraus. Die Lindenstraße stellt Ihnen dafür eine nahe Bushaltestelle zur Verfügung. Für den kleinen Einkauf finden Sie einige Straßen weiter diverse Einkaufsmöglichkeiten.  

Hans-Christian Mergel

Geschäftsführer